Startseite Schiffe Schiffdetails

Kapitan Borchardt

Technische Daten

Baujahr:1918
Länge über Alles:33.91 m
Breite:7.02 m
Segelfläche:600.00 m2
Heimathafen:Gdańsk
Fahrgebiete:Ostsee, weltweit
Kojenanzahl:32
Tages- und: 
Abendfahrtgäste:50

Ausstattung

Das Schiff

Auf dem 3-Mast-Gaffel-Schoner Kapitan Borchardt können bis zu 32 Personen auf einem der zahlreichen Mehrtagestörns mitsegeln. Die Ausstattung mit neun 3-Personen- und einer 4-Personen-Kabine ist von gehobenem Standard - jede Kabine verfügt über ein angeschlossenes Badezimmer und eine Klimaanlage.

Teambuilding bedeutet nicht nur Theorie

Wir kommen den Bedürfnissen der heutigen Geschäftsweltentgegen und bieten die Möglichkeit Integration und Teambuilding auf eine attraktive Art miteinander zu verbinden.
Es steht ihnen das Deck unseres Schiffes als eine hervorragende Plattform zur Umsetzung des theoretischen Wissens über das Teambuilding in die Praxis zur Verfügung. Der Aufenthalt auf einem Segelschiff lehrt wirksam und schnell zu handeln, sowie die gemeinsame Abhängigkeiten zu akzeptieren und auch bescheiden in den Ansprüchen zu werden. Eine gemeinsame Schiffsfahrt bietet die beste Zeit und den besten Ort um das Bewusstsein für das Teamwork in der Theorie und Praxis zu entwickeln:

  • Theoretische Schulungen zum Thema Teambuilding (geräumige Messeausgestattet mit Hilfsmitteln für komfortables Durchführen von Schulungen, Kursen, Seminaren und Workshops)
  • Praktische Schulungen zum effektiven Teamwork (Teilnahme an Deckarbeiten, die gemeinsames Handeln erfordern, schnelle Entscheidungen, optimale Aufgabenteilung und klare Kommunikation).

Das Tauchen

Erleben Sie unvergessliche Momente, nicht nur auf dem Wasser, aber auch unter dem Wasser! Wir haben das Segelschiff so angepasst, dass das Tauchen vom Bord nicht nur sicher, aber auch äußerst angenehm wird. STS Kapitän Borchardt ist mit Tauchbänken für 26 Personen ausgestattet. Dank einer speziellen Art Befestigung und einzelnen Kasten bieten Privatsphäre, die Möglichkeit Ordnung zu bewahren und entsprechende Schutzausrüstung während der Erholung vom Tauchen. An Bord gibt es einen Tauchaufzug - speziell für unseres Segelschiff gestalten, bietet es effiziente Rückkehr an Bord nach Abschluss eines Tauchgangs. Spezieller Bordtauwerk schützt den Prozess des Herausziehens aus dem Wasser. Der Onboard-Kompressor bietet Ihnen die Möglichkeit, um die Luftflaschen zwischen den Tauchgängen, ohne Abstieg zum Land, zu auffüllen. 

Das Segelschiff ist mit einem Boot ausgestattet, das die Taucher in weniger zugänglichen Stellen nehmen kann und die Sicherheit zu gewährleistet. Der relativ kleine Tiefgang von STS Kapitän Borchardt (2,6-2,8 m) ermöglicht, außergewöhnliche Tauchplätze zu erreichen. Herzlich Willkommen!

Allgemeines

Die Kapitan Borchardt bietet zwar nicht den Luxus moderner Kreuzfahrtschiffe, besitzt aber einen ganz besonderen Charme! Die Kabinen sind mit drei oder vier Kojen ausgestattet und von gehobenem Standard.

Auf der Kapitan Borchardt können Sie selbst Hand anlegen. Ob es nun das Hissen der Segel, Ruderwachen oder auch das Besteigen des Riggs ist: Alles wird Ihnen von der erfahrenen Crew erläutert. Als Sail Training Schiff ist jederzeit eine aktive Teilnahme am Segelgeschehen möglich. Falls Sie einfach nur die Seefahrer-Romantik und die Natur genießen möchten, finden Sie auch dafür einen geeigneten Platz an Bord.

Geschichte

Die Kapitan Borchardt wurde als kommerziell betriebenes Schiff für Handelsgüter gebaut. Über die Jahre wechselte das Schiff seinen Namen von Nora, Harlingen, Mowe, Vader Gerrit, In Spe, Utskar und Najaden - unter seinem letzten Namen segelte es für die Schifffahrtsschule in Stockholm.

Am 30. August 2011 wurde das Schiff an polnische Seeleute im Hafen von Nynashamn übergeben, von wo aus es seine erste Reise unter polnischer Flagge antrat. Seit dem 8. Oktober 2011 trägt es auch seinen jetzigen Namen "Kapitan Borchardt", benannt nach dem polnischen Kapitän der Handelsflotte, Ausbilder und Buchautor Karol Olgierd Borchardt (1905–1986).

Newsletteranmeldung

Aktuelle Informationen zu Törns, Schiffen, Veranstaltungen etc.

Lust auf Sonne, Wind, Meer und Seefahrt?
Segeln wie vor 100 Jahren!

© S.a.M. – Sailing and More | Beatrice Weber
Hein-Hoyer-Str. 57 | 20359 Hamburg | info at sailing-and-more dot de
Tel. +49 (0)40 450 60 718 | Fax. +49 (0)40 450 60 717 | Mob. +49 (0)179 14 10 108

Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.