Startseite Schiffe Schiffdetails

De Onderneming

Technische Daten

Baujahr:1897
Länge über Alles:19.50 m
Breite:4.50 m
Segelfläche:151.00 m2
Heimathafen:Lemmer/NL
Fahrgebiete:Nordsee, Ijsselmeer
Kojenanzahl:13
Tages- und: 
Abendfahrtgäste:20

Ausstattung

Das Segeln auf dem Pavilliontjalk De Onderneming steht im Zeichen von Entspannung und Gemütlichkeit. Das geräumige Cockpit geht beinah nahtlos in den Salon über, wodurch ein großer Sitzraum entsteht. Auch der weitere Innenraum von De Onderneming ist mit Recht als geräumig und komfortabel zu bezeichnen. Auf Anfrage kann man an Bord an einem Fotografie-Workshop oder ein Yogawochenende teilnehmen.

Bei Mehrtagesfahrten werden die Mitfahrenden in fünf Doppelkabinen und einer Dreibettkabine untergebracht. Das Schiff ist mit Zentralheizung ausgestattet und verfügt über zwei Toiletten und eine Dusche.

Der gemütliche Salon mit offener Kombüse verfügt über einen Gasherd mit 4 Flammen und Backofen, 2 Kühlschränke und Kaffeemaschine.

Allgemeines

Mit De Onderneming segeln Sie ab Lemmer auf dem Ijsselmeer, dem Wattenmeer oder den Friesischen Seen. Durch die kompakten Abmessungen und den geringen Tiefgang dieses Plattbodenschiffes kommt De Onderneming an ganz besondere Stellen, wo größere Schiffe nicht hingelangen können. Das Trockenfallen auf dem Wattenmeer ist mit De Onderneming ein ganz besonderes Erlebnis! Im geräumigen Cockpit können nicht nur die Gäste bequem sitzen, auch der Schipper steuert von da aus sein Schiff. Die Gäste können so unkompliziert beim Navigieren des Schiffes mit einbezogen werden und selbst erfahren, was es heißt, ein traditionelles Segelschiff zu steuern. De Onderneming ist eingestellt auf Jung und Alt und eignet sich ideal für ein Familienwochenende.

Die De Onderneming ist bei vielen maritimen Events mit dabei und bietet die Möglichkeit von Tages- und Abendfahrten. Daneben besteht die Möglichkeit, das Schiff für Törns über mehrere Tage zu chartern und es werden die Saison über einige Mitsegeltörns für Einzelpersonen angeboten!

Geschichte

Über die Geschichte von De Onderneming ist wenig bekannt. Sie lief etwa 1897 vom Stapel und tat ihren Dienst als Frachtschiff. Die heutigen Eigentümer kauften das Schiff im Jahre 2008 und haben es damals im Innenraum an alle modernen Wünsche und Anforderungen angepasst. Es ist ein fantastisch geräumiges, helles und schnelles Schiff. Gut erkennbar an seinem langem Helmholz, das sich über dem erhöhten Hinterdeck, dem sogenannten Pavillon, dreht. Durch seine hohe Reling ist das Schiff auch besonders geeignet und sicher für Familien mit kleinen Kindern. Wegen seines roten Rumpfs ist das Schiff auch bekannt als De rode Onderneming – das rote Unternehmen.

Newsletteranmeldung

Aktuelle Informationen zu Törns, Schiffen, Veranstaltungen etc.

Lust auf Sonne, Wind, Meer und Seefahrt?
Segeln wie vor 100 Jahren!

© S.a.M. – Sailing and More | Beatrice Weber
Hein-Hoyer-Str. 57 | 20359 Hamburg | info at sailing-and-more dot de
Tel. +49 (0)40 450 60 718 | Fax. +49 (0)40 450 60 717 | Mob. +49 (0)179 14 10 108

Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.