Startseite Schiffe Schiffdetails

Pedro Doncker

Technische Daten

Baujahr:1974
Länge über Alles:47.00 m
Breite:7.50 m
Segelfläche:1,007.00 m2
Heimathafen:Amsterdam
Fahrgebiete:Nord- und Ostsee
Kojenanzahl:32
Tages- und: 
Abendfahrtgäste:100

Ausstattung

Durch die moderne Takelage ist die Pedro Doncker ein schneller Segler und es gibt viel Platz an Deck. Acht der zehn komfortablen Kabinen verfügen über eine eigene Dusche/WC und die beiden hinteren 4er-Kabinen teilen sich eine Dusche/WC und haben sogar eine eigene Lounge. Zwei Salons, davon einer mit einer Bar, und das großzügige Steuerhaus geben dem Schiff seinen "Weltcharme". Im Salon unter Deck wird das Catering ausgerichtet und er ist der Treffunkt für die Mahlzeiten an Bord.

Das Schiff verfügt über einen Getränkeautomat und eine Bierzapfanlage.
Die Pedro Doncker mit ihrem Komfort eignet sich hervorragend für Tagungen, Präsentationen, Incentives, Seminare, geschäftliche Veranstaltungen sowie Catering bis 100 Personen.

Allgemeines

Die Barkentine Pedro Doncker ist ein sehr komfortabel ausgestattetes Schiff, auf dem Sie eine unvergessliche Zeit verbringen können. Bis zu 100 Tagesgäste finden bei einem Tagesausflug Platz und können sich von unserer Crew mit schiffseigenem Catering verwöhnen lassen. Bei Mehrtagesfahrten finden bis zu 32 Personen Platz in den Kabinen.

Die Atmosphäre an Bord ist geprägt von Tradition und modernem Komfort. Das gemeinschaftliche Erlebnis steht im Mittelpunkt eines jeden Törns. Jeder kann mitmachen: Segel setzen, Segel bergen, Navigieren oder als Rudergänger den Kurs halten. Wer es bequem haben möchte, faulenzt in der Sonne, zieht sich zurück, entspannt und genießt den Tag. Das schiffseigene Catering sorgt für Ihr leibliches Wohl.

Ein Segeltörn auf der Barkentine Pedro Doncker nach Dänemark, Schweden oder noch weiter weg ist ein einmaliges Erlebnis. Wenn die erste Insel am Horizont auftaucht, überkommt jeden an Bord wohl das Gefühl, das auch unsere Vorfahren gehabt haben müssen, wenn der Heimathafen in Sicht kam. Dann ist jeder draußen auf Deck. Dieses besondere Gefühl lässt sich niemand entgehen.

Die Pedro Doncker ist bei den meisten maritimen Events dabei und bietet Tages- und Abendfahrten. Häufig besteht auch für Einzelpersonen und kleinere Gruppen die Möglichkeit, sich auf einer Tages- und Abendfahrt mit einzubuchen. Daneben besteht die Möglichkeit, das Schiff für Törns über mehrere Tage zu chartern und es werden über die Saison einige Mitsegeltörns für Einzelpersonen angeboten.

Geschichte

Die Pedro Doncker ist ein ehemaliger niederländischer Fischtrawler - sehr solide und robust gebaut, um auch unter schwersten Bedingungen auf dem Meer zu fischen. 1983 wurde die Pedro Doncker zu einem imposanten 3-Mast Schoner mit Stagsegeltakelung umgebaut. Das erste Einsatzgebiet war die Karibik, und vom Abfahrtshafen Curacao hat die Pedro Doncker Kreuzfahrten mit amerikanischen Gästen unternommen.

1985 wurde sie vom heutigen Eigner gekauft und mit einer Besatzung von vier Personen wieder zurück in die Niederlande gebracht. Auf dieser Überfahrt hat die Pedro Doncker zwei Orkane gut überstanden. Nach einem weiteren Umbau besegelt sie nun die nordeuropäischen Gewässer, insbesondere die Ostsee.

Zur Saison 2008 wurde die Pedro Doncker abermals umgebaut. Sie erhielt eine neue imposante Takelage. Der Fockmast ist nun mit vier Segeln Rah-getakelt, was dem Schiffstyp einer Barkentine entspricht.

Newsletteranmeldung

Aktuelle Informationen zu Törns, Schiffen, Veranstaltungen etc.

Lust auf Sonne, Wind, Meer und Seefahrt?
Segeln wie vor 100 Jahren!

© S.a.M. – Sailing and More | Beatrice Weber
Hein-Hoyer-Str. 57 | 20359 Hamburg | info at sailing-and-more dot de
Tel. +49 (0)40 450 60 718 | Fax. +49 (0)40 450 60 717 | Mob. +49 (0)179 14 10 108

Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.