20:00

Törndetails

Mai 2018 (außerhalb Events)

Elbetörn Hamburg maritim

Informationen zum Törn

Schiff Freddy
Hafen Hamburg
Datum 01.05.2018
Uhrzeit 11:00 bis ca. 17:00 Uhr
Dauer ca. 6h
Verfügbarkeit1)  10 freie Plätze

Preise2) 

Erwachsene pro Person 65,00 €
Jugendliche pro Person 32,50 € Kinder und Jugendlich von 8 bis 14 Jahren zum Zeitpunkt der Fahrt

Beschreibung

Hamburg richtig maritim an Bord eines Segelschiffes

Den Hamburger Hafen, die Elbe einmal anders kennenlernen! Bei uns wird nicht geflunkert. Unter Segeln elbabwärts und retour (ggf. mit Motorhilfe)

Am 01.05.2018 machen wir eine Elbefahrt von 11.00 bis ca. 17.00 Uhr.

Inklusive: Rustikale Mahlzeit (z.B. Holsteiner Gulaschtopf), Kuchen, Gebäck
Begrüßungsgetränk, Kaffee, Tee, Softgetränke, Wein, Bier v. Fass, Verdauungsschnaps

Abfahrt Sandtorhafen (Hafencity), Boarding 10.30 Uhr.

Die "SmH Freddy" wird von dem Verein "Segelvereinigung SmH Freddy" betreut. Sie segelt als Traditionssegelschiff unter deutscher Flagge und wird nicht kommerziell betrieben. Das Schiff hat das Prädikat "Bewegliches Kulturgut" erhalten und wird in seiner ursprünglichen Art erhalten.

Die Crew arbeitet ehrenamtlich und ist sehr engagiert, Seemannschaft und traditionelles Segelhandwerk den Gästen zu vermitteln!

Informationen zum Liegeplatz senden wir Ihnen ca. 5 Tage vorher per Mail.

Soll die Fahrt ein Geschenk sein? Im Buchungsverlauf haben Sie die Möglichkeit, maritime Geschenkverpackungen (Geschenkumschlag aus einer Seekarte gefertigt oder Metallbox mit Schiffsaufdruck) für Ihre Bordkarten mitzubestellen!

Veranstalter

Seglervereinigung SmH Freddy e.V., Ferdinandstr. 29, 20095 Hamburg

Die Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.

Zahlungshinweis

Die Buchung erfolgt im Namen und auf Rechnung für das Segelschiff Freddy, Seglervereinigung SmH, Hamburg.

Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag auf unser angegebenes Konto.
Sie erhalten nach Geldeingang die Bordkarten per Post! Bitte beachten Sie unsere AGB.
Bei zu geringer Personenzahl oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen behält sich der Veranstalter eine Absage vor, es erfolgt dann eine Erstattung des gezahlten Betrages. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Ein Anspruch auf das Setzen von Segeln kann nicht geltend gemacht werden, diese Entscheidung liegt allein beim Kapitän.

Eine Rückgabe der Karten nach Buchung ist nicht möglich! Sie haben aber die Möglichkeit, im Buchungsverlauf eine Kartenversicherung abzuschließen. Die Bordkarten sind jederzeit übertragbar auf andere Personen.

Widerrufs- und Rückgaberechte

Die durch Sailing and More vorgenommene Vermittlung von Tickets, Bordkarten und Gutscheinen betrifft Fernabsatzverträge im Sinne von § 312b BGB. Hinsichtlich der Vermittlung von Tickets und Bordkarten besteht kein Widerrufs- oder Rückgaberecht des Kunden, da gemäß § 312 G Nr. 9 BGB BGB die Vorschriften über Fernabsatzgeschäfte auf Verträge über die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich terminierter Freizeitveranstaltungen keine Anwendung finden. Jede Bestellung von Tickets und Bordkarten ist damit unmittelbar nach Bestätigung durch Sailing and More bindend und verpflichtet zur Abnahme sowie Bezahlung der Bestellung.

1) Zum Zeitpunkt des Aufrufs dieser Seite. Angabe ohne Gewähr. Sollten Sie mehr Plätze benötigen als verfügbar sind, wenden Sie sich bitte an uns.
2) Die Preise verstehen sich zzgl. 2 € Buchungsgebühr pro Person bzw. pro Familie, sofern ein Familienpreis angegeben ist.

Newsletteranmeldung

Aktuelle Informationen zu Törns, Schiffen, Veranstaltungen etc.

Lust auf Sonne, Wind, Meer und Seefahrt?
Segeln wie vor 100 Jahren!

© S.a.M. – Sailing and More | Beatrice Weber
Budapester Str. 52b | 20359 Hamburg | ed.erom-dna-gnilias@ofni
Tel. 817 06 054 04(0) 94+ | Fax. 717 06 054 04(0) 94+ | Mob. 801 01 41 971(0) 94+